Friedhofskapelle Barig-Selbenhausen

Erbaut: 1991

Die Friedhofskapelle in Barig-Selbenhausen wurde bis 1991 neu erbaut und
kann seit ihrer Einweihung auch als Gottesdienstraum genutzt werden.

Die 300-jahre alte Schulglocke wurde restauriert und installiert, damit auch in
Barig-Selbenhausen das Geläut auf dem letzten Weg begleiten, sowie die 
Gläubigen zu den Gottesdiensten und zum Gebet rufen kann.